Paragleiten & Drachenfliegen

Fliegen und den Wind als Freund gewinnen

Manchmal tut es gut, die Perspektive zu wechseln. Beim Paragleiten oder Drachenfliegen tun Sie genau das: Sie schweben leicht wie eine Feder in der Luft, betrachten die Welt von oben, blicken auf grüne Wiesen, Wälder oder schneebedeckte Berge. Häuser, Menschen, einfach alles unter Ihnen erscheint klein und weit weg. Hervorragende Start- und Landeplätze, häufig gute Thermik und natürlich die einzigartige Bergkulisse machen das Tauferer Ahrntal zum idealen Terrain für Gleitschirmpiloten. Einer der beliebten Startplätze befindet sich ganz in der Nähe unseres Hotel Moosmair, am sonnigen Südhang des Großen Moosstock zwischen Ahornach und Pojen. Er ist bequem mit dem Auto erreichbar und ermöglicht trotz der relativ niedrigen Starthöhe von rund 1.400 Metern auch lange und hohe Flüge. Die Landung im breiten Talkessel von Sand in Taufers ist ebenfalls kein Problem. Professionelle Flugschulen und erfahrene Tandempiloten ermöglichen jedem, das Tauferer Ahrntal aus der Vogelperspektive zu sehen. Also ab in die Lüfte!

Wer nicht vom Fliegen träumt, dem wachsen keine Flügel.
R. Lerch