Ihr Naturhotel bei Sand in Taufers

Das Selbstverständliche ist das Besondere

Können Stühle Geschichten erzählen? Sie können. Wenn man nur hinhört. Muss Philosophie aufdringlich sein? Muss sie nicht. Wenn sie einfach ist. Und verständlich. Selbstverständlich. Der Moosmairhof war ein alter Bauernhof aus dem 15. Jahrhundert. Seit jeher liegt er hier auf der Sunnleitn des Tauferer Ahrntales, einem besonderen Platz im Tal. Es ist dies ein sonnenverwöhnter Kraftort in der Natur, der seine Besucher mit purer Lebensenergie versorgt. Trotz aller Veränderungen im Laufe der Zeit ist das Naturhotel bei Sand in Taufers ein Haus geblieben, das man verstehen kann. Es hat nach wie vor das Gemütliche vom Bauernhof und die Verbundenheit mit der Natur. Die besten Dinge findet man direkt vor der Haustür. Holz für Fußböden und Heu für das Wohlbefinden, Wildkräuter für eine Suppe und eine Medizin sowie einen Wanderweg, der am Ende ins Herz führt. Die Natur und alles, was in ihr so nahe liegt, ist die Philosophie unseres Hauses. Hören, fühlen, riechen, begreifen. Atmosphäre, die fast von selbst entsteht. Herzlichkeit, die von innen kommt. Ein Wohlfühlaroma ohne Geschmacksverstärker. Ein Blick hinein und ein Schritt hinauf. So einfach kann das sein.

Naturhotel Moosmair
Gewachsen, nicht geworden

Seit sechs Generationen befindet sich der Hof im Besitz unserer Familie. Zuerst war er Bauernhof, dann Gasthof und nun Hotel. Unsere Familie ist mit der Region tief verwurzelt und von jahrhundertealter Tradition, Bodenständigkeit und Ursprung unserer Heimat geprägt, aber offen für alles Neue. Mit dem Umbau des Moosmairhofs zum Naturhotel haben wir neue Möglichkeiten geschaffen, ohne die Vergangenheit zu verleugnen.

Naturhotel Moosmair zum FERN-SEHEN
Fernsehsendungen
Das Geheimnis der Bergkräuter

In zwei Fernsehsendungen (ARTE, ServusTV und SWR) wurden die besonderen Seiten unseres Hauses, die Kräuterphilosophie und im Speziellen die Anwendung von alpinen Kräutern hervorgehoben.