Ihr Skihotel im Ahrntal

Die Skiarena Tauferer Ahrntal zum Greifen nah

Leise rieseln die zarten Flocken auf die Erde herunter und verstecken nach und nach Wiesen, Wälder und Häuser unter einer weißen Decke. Meist finden die Schneewolken schon Ende November ihren Weg ins Tauferer Ahrntal. Das freut nicht nur die Kinder, die sehnsüchtig auf Schneemänner und Schneeballschlachten warten, sondern natürlich auch alle Wintersportler – egal ob sie am liebsten Ski fahren, snowboarden, langlaufen oder rodeln. Auf passionierte Skifahrer warten in der näheren Umgebung unseres Skihotels im Ahrntal gleich drei attraktive Pistenreviere, allesamt schneesicher, familienfreundlich und stets bestens präpariert. Auf den abwechslungsreichen und dennoch überschaubaren Abfahrten am Klausberg bei Steinhaus und am Speikboden bei Sand in Taufers kommen Anfänger, Könner und Familien mit Kindern gleichermaßen auf ihre Kosten. Skineulinge und kleine Pistenfans fühlen sich auch am Übungshang in Rein in Taufers wohl, wo sie in aller Ruhe ihre ersten Kurven ziehen können. Und für alle, die vom Skifahren gar nicht genug bekommen, ist der Kronplatz – eines der beliebtesten und größten Skigebiete Südtirols – ebenfalls bequem erreichbar.

Speikboden
Schneespaß pur für Klein & Groß

Das Skigebiet Speikboden zwischen Sand in Taufers und Luttach bietet Ihnen auf 38 Pistenkilometern viel Abwechslung. Die sehr breiten Pisten machen sowohl Anfänger als auch Skiprofis glücklich. Die Kleinen sind im Mini-Ski-Club bestens aufgehoben und üben hier ihre ersten Schwünge.

Klausberg
Ausgezeichnetes Familienskigebiet

„Skifahren auf mehr als 2.500 Metern und vor dir 80 Dreitausender-Gipfel“ – das ist das Motto am Klausberg. Zu den Highlights im Skigebiet zählen die höchstgelegenste 8er-Kabinenbahn Südtirols, der Snowpark und das "Klausiland" für die Kids.