Tante Liesl

Alles im Fluss

Ein Spruch von unserer Tante Liesl ist: ,,Olls muss rinn“, was so viel heißt, dass alles ins Fließen kommen muss. Sie kannte sich besonders mit wertvollen Pflanzen aus, die entwässernde und ausleitende Eigenschaften haben und alte Schlacken abtransportieren. Tante Lisl‘s Ratschläge haben wir in folgende Behandlung mit eingebaut:

Tante Lisl

Um alles wieder ,,in Fluss zu bringen“ wird mit anregenden Kneippgüssen der Kreislauf aktiviert und die  Durchblutung gefördert. Bei einer sanften, rhythmischen Druckmassage mit warmen Nachtkerzen-Öl werden die Lymphgefäße angeregt, um überschüssige Gewebsflüssigkeiten aus dem Körper abzutransportieren. Streifende Schröpftechnik am Rücken regt die Blutzirkulation an und ein dampferhitztes Heublumenkissen hilft Verspannungen zu lösen. Durch gezielte Druckpunkte werden die Ausleitungsorgane aktiviert, die anschließend mit einer warmen Tasse Brennnesseltee gestärkt werden.